Mizzie 3

Mittlerweile ist Mizzie zweiundneunzig. Der Geliebte ist lange tot.
Vor einigen Jahren merkte sie, dass ihr Gehirn nicht mehr zuverlässig funktionierte. Da setzte Mizzie wieder einen Vertrag auf, diesmal mit ihrer Bank. Sie unterschrieb, dass ihr niemals mehr als 100 Euro auf einmal ausgezahlt werden dürfen.
Manchmal vergisst sie das. Dann macht sie einen Aufstand, beschimpft lautstark die Bankangestellten, bis sie höflich ins Hinterzimmer gebeten wird. Dort zeigt man ihr den Vertrag und sie zieht, zufrieden mit ihrer Vorsichtsmaßnahme wieder ab.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog