Goethe und die moderne Hirnforschung

Für Goethe war die Anschauung wichtiger als Begriffe. Damit hat er Erkenntnisse der modernen Hirnforschung antizipiert. Ihr zufolge hat die Ratio nur beratende Funktion. Die Entscheidungen werden im limbischen System getroffen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog